Lesetag 2016

Schon mal von dem Löwen gehört, der nicht schreiben konnte? Oder ein eigenes Lesezeichen gebastelt? Lesungen in mehreren Sprachen gehört?

Dies und andere Angebote gab es am Mittwoch, dem 27.01.2016 in der Adolph-Diesterweg-Schule in Allermöhe zu sehen. Dann fand wie in jedem Jahr der Lesetag statt, an dem sich alles in der Schule rund um Bücher drehte. Von 16.00-18.00 Uhr öffnete die Schule die Gänge und Räume für jedermann. Es konnten Bilderbuchkinos angeschaut werden, Rätsel gelöst werden oder ein Bücherflohmarkt besucht werden. Des Weiteren gab es eine riesige Auswahl an Kuchen und die Sachsentorbuchhandlung war ebenso mit einem Bücherstand anwesend. Weitere Eindrücke gibt es im Video:

Hier geht es zum Live-Mitschnitt des Lesetages

Bitte vorher anmelden - siehe Login -

Kategorie: