Interessante Links

Neuallermöhe im Internet

Der Stadtteil Neuallermöhe wächst seit Jahren stetig und ständig nach Westen und mit ihm wachsen wir. Nach dem Bau von Neuallermöhe-Ost wurde mit der Planung von Neuallermöhe-West begonnen und zum Glück hat man aus den Planungsfehlern von damals gelernt. So hat Neuallermöhe-West eine Vielzahl an kulturellen, sozialen und schulischen Einrichtungen, Spiel- und Sportplätzen und Grünflächen zu bieten, von denen manch’ anderer Stadtteil nur träumen kann. Die Lage an den Fleeten verleiht Neuallermöhe seinen ganz besonderen Reiz und die vielen neuen Brücken festigen Hamburgs Stellung als brückenreichste Stadt Europas weiter.

Den gesamten Stadtteil durchzieht die so genannte „Diagonale“, die Hainbuchenallee, die ein vor“fahrt“berechtigter reiner Fuß- und Radweg ist und unseren Schülerinnen und Schülern einen sicheren Schulweg bietet.

Baulich ist der neue Stadtteil eine Mischung aus höchstens vierstöckigem Geschosswohnungsbau sowie Einzel- und Reihenhausbebauung, mal mehr, mal weniger gemischt. Genauso gemischt ist die Bevölkerung - und keineswegs ist Neuallermöhe das Russenghetto, als das es in der Öffentlichkeit leider verschrien ist. Jeder, der in unserem Stadtteil lebt oder arbeitet, wird bestätigen, dass er viiiiiel besser ist als sein Ruf und es sich hier gut lebt und arbeitet! Hier können Sie auf einen fotografischen Spaziergang durch Neuallermöhe-West begeben.

Kontakt nicht nur innerhalb der Schule, sondern auch in den Stadtteil hinein ist einer unserer Arbeitsschwerpunkte. Im Folgenden finden Sie Möglichkeiten, wie auch Sie über das Internet Kontakt zu Einrichtungen im Stadtteil finden können oder Informationen über den Stadtteil einholen können.

Informationen über Neuallermöhe

 

 

 

Einrichtungen in Neuallermöhe

Kirchen in Neuallermöhe

Vereine und Verbände, die in Neuallermöhe aktiv sind  

  • Bürgerinnen und Bürger für Allermöhe e.V.
  • SVNA Sportverein Nettelnburg-Allermöhe
  • TSG Turn- und Sportgemeinschaft Bergedorf (u.a. Juzena - Jugendzentrum Neuallermöhe und „Bootshaus“)
  • IB Internationaler Bund (u.a. Pädagogischer Mittagstisch an unserer Schule und Jugendclub Neuallermöhe-Ost)
  • AWO Arbeiterwohlfahrt (z. B. Spielhaus "Kiebitz" ganz in der Nähe unserer Schule)