Schuljahresbeginn

Zurück

von

Liebe Eltern,

ganz herzlich möchte ich Sie zum neuen Schuljahr 2022/23 begrüßen.

Einige Hinweise zu Beginn:

  • Wir haben keine Einschränkungen durch die Corona-Pandemie mehr. Das bedeutet, keine Masken-Pflicht, keine Testungen. Freiwillig kann jeder Angehörige unserer Schule eine Maske tragen
  • Das Schulgelände kann jetzt wieder durch alle Schultore betreten werden. Auch die Türen sind jetzt wieder frei wählbar. Die Notfalltüren sind nicht mehr zu benutzen. Empfohlen werden die Haupteingangstür in die Glashalle und die Tür zum Runden Treffenhaus.
  • Wir möchten Sie herzlich bitten, Ihre Kinder VOR dem Schulgebäude zu verabschieden. Wenn Sie die Klassenleitungen sprechen möchten, melden Sie sich bitte im Büro an. Ansonsten gelten wieder die „Eltern-Bahnhof“ Schilder, einmal vor der Turnhalle und einmal ( bei Regen) in der Glashalle am Eingang. Sie ermöglich Ihren Kindern so einen pünktlichen Schulbeginn.
  • Abholungspunkt ist der „Eltern-Bahnhof“
  • Ab heute gibt es unsere „neue“ ( alte) Ganztagsregelung: Die Kinder werden in Familiengruppen betreut, das bedeutet, jede Gruppe setzt sich mit Kindern aus allen Jahrgängen zusammen. Die Gruppen haben Farbnamen. Diese Farben werden in den nächsten Tagen auf den Schulplanern mit einem Klebepunkt vermerkt. Dann wissen Sie auch, welche Betreuer am Nachmittag für Ihr Kind zuständig ist.
  • In den nächsten Tagen erhalten Sie Einladungen zu den Elternabenden Ihrer Klasse. Ich möchte Sie herzlich bitten, sich für das Amt der Elternvertreter zur Verfügung zu stellen. Nur wenn Sie sich engagieren, können Ihre Anliegen und Wünsche von der Schul- und Klassenleitung berücksichtigt werden. Sie haben es in der Hand, unser Schulleben in Ihrem Sinne mitzugestalten!
  • Sprechstunden von Frau Mallasch: jeweils Mittwochvormittags – nach Anmeldung im Schulbüro.
  • In diesem Schuljahr haben wir ZWEI pädagogische Jahreskonferenzen: am Mittwoch, 5. 10. 2022 und am 29.03 März 2023.
  • Bitte beachten Sie die fortlaufend aktualisierten Eltern-Infobriefe auf unserer Schulhomepage https://www.adolph-diesterweg-schule.de/aktuelles/eltern
  • Dort finden Sie in regelmäßigen Abständen Berichte und Informationen mit vielen Fotos über unser Schulleben.
  • Denken Sie bitte an die Essenanmeldung beim Caterer (Abotage u.ä.)
  • Wir sammeln wie im letzten Jahr wieder 15 Euro Büchergeld ein. Bitte geben Sie diese über Ihr Kind bis zum 10. September bei der Klassenleitung ab. Bedienen Sie sich dafür eines Umschlages, auf dem der Name des Kindes und die Klasse steht. Vielen Dank!
  • Bitte vormerken: Schulfest am  Mittwoch, den 14. September 2022 von 16 bis 18 Uhr. An diesem Tag gibt es viele bunte Angebote unserer Klassen für alle Kinder im Rahmen einer Sommerolympiade. Der Chor singt und Sie können an einer Schulführung teilnehmen sowie vieles mehr. Eine gesonderte Einladung folgt noch.
  • Ein Wort zu diesen Elternbriefen auf Papier: Wie in den Schuljahren zuvor würden wir gerne unsere Nachrichten an Sie ganz auf Schoolfox verlegen. Wir bitten Sie auch herzlich, jeden Tag auf Schoolfox nachzusehen, ob Sie Nachrichten von der Klassen- oder Schulleitung haben. Manches ist jedoch so wichtig, dass wir ganz sicher gehen müssen, dass die Informationen Sie auch erreichen. Darum behalten wir es erst einmal bei, Sie auf mehreren Kanälen zu benachrichtigen. Wir werden an den Klickzahlen ablesen können, ab wann wir auf den unnötigen Papierverbrauch durch die „Ranzenpost“ verzichten können.

Wir sind sehr glücklich darüber, Ihren Kindern wieder einen Schulalltag wie vor der Pandemie-Zeit anbieten zu können. Es gibt einen großen Nachholbedarf an Erlebnissen innerhalb und außerhalb der Schule, den wir gerne stillen wollen. Auch manche Lernrückstände werden durch ein großes Engagement durch unser Kollegium wieder wett zu machen sein. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung. Wir legen Wert auf einen verlässlichen Kontakt zwischen Ihnen und uns – zögern Sie bitte nicht, die Lehrerinnen und Lehrer bzw. die Schulleitung Ihres Kindes bei Fragen und Anliegen anzusprechen. Wir finden für alles eine Lösung!

Ich wünsche Ihnen und Ihren Kindern einen sonnigen Schulalltag und viele bereichernde Erlebnisse und Begegnungen an der Adolph-Diesterweg-Schule.

Schön, dass Sie da sind!

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Doris Mallasch

Schulleiterin                                  

 

Zurück

© Adolph-Diesterweg-Schule Hamburg 2022