Willkommen bei der Adolph-Diesterweg-Schule

Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen!

Wir möchten Ihnen hier die wichtigsten und aktuellsten Informationen über unsere Schule geben. Bitte schauen Sie herein!

Registrierung zur Teilnahme am Mittagessen

MensaMax GmbH

Stuttgarter Str. 41

75179 Pforzheim

Kontakt werktags 8-16 Uhr

Bitte wählen Sie diesen Link:

https://mensadigital.de/LOGIN.ASPX?P=HH2309&E=ADW

Alternativ per Telefon: 0 72 31 / 9 68 24 20 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere „Bewegte Schule“

Wenn man in die Umkleidekabine unserer Turnhalle geht, hängt dort eine Urkunde an der Wand, in welcher die Adolph-Diesterweg-Schule als „Bewegte Schule“ bezeichnet wird.

bewegte schule 2019 4

Aber was ist denn eine Bewegte Schule?

Nicht jede Schule in Hamburg darf sich so nennen. Nur Schulen, in denen Sport und Bewegung besondere Schwerpunkte im Schulleben darstellen.

„Bewegte Schulen“ müssen zum Beispiel regelmäßig an Wettkämpfen mit anderen Schulen teilnehmen (zum Beispiel im Fußball oder Baskettball).

Weiterlesen: Unsere „Bewegte Schule“

Es weihnachtet sehr!

weihnacht 2019 1

Gewonnen hat dieses Prachtexemplar der Klasse 4d

Zu Weihnachten gehört an unsere Schule mittlerweile so selbstverständlich wie die Deko-ration in allen Fluren das gemeinsame Singen in der Glashalle, begleitet von Frau Mallasch am Klavier, Herr Harringa an der Gitarre und der Vorschule an den Orff-Instrumenten.

Bezaubernd war auch der Klang von Trompete und Gitarre am Morgen, mit dem Frau Dobert und Herr Harringa Weihnachtslieder zur Einstimmung in der Glashalle spielten.

NEU war in diesem Jahr der Weihnachtsbaum - Wettbewerb, ausgerufen von Frau Mangliers.

Weiterlesen: Es weihnachtet sehr!

Lesetag 2019

Unser Lesetag erfreute wie jedes Jahr die jungen Leser und Leserinnen und ihre Familien. Beide Chöre, Jahrgang 1-2 und Jahrgang 3-4 eröffneten begeistert den Lesestag.

Weiterlesen: Lesetag 2019

HipHop-Projekt in den Maiferien 2019

hiphop intro 2019

Hallo, wir berichten euch aus dem Jahrgang 2 !

In der Woche vor den Maiferien 2019 hatten wir unser HipHop-Projekt.

Das Projekt für die 83 Kinder unseres Jahrgangs hat von Montag bis Donnerstag stattgefunden und jede Klasse hat täglich 60 Minuten trainiert. Das Projekt konnte nur stattfinden, weil wir Sponsoren gefunden haben.

Der Stadtteilbeirat Neu-Allermöhe zusammen mit der Johann Daniel Lawaertz-Stiftung, die Buhck-Stiftung und der TÜV-Nord haben uns dieses tolle Erlebnis ermöglicht. Natürlich haben sich auch unsere Eltern an den Kosten beteiligt.

unterstuetzung hihhop

Weiterlesen: HipHop-Projekt in den Maiferien 2019

Adventssingen 2018

adventssingen 2018 1

Auch in diesem Winter ist der Chor der Adolph-Diesterweg-Schule in die HASPA-Filiale am Fleetplatz zum Adventssingen eingeladen worden. Und so haben sich am 18.12.2018 Frau Mallasch und die Sängerinnen und Sänger auf den Weg gemacht, um vor großem Publikum aufzutreten. Es wurden vor allem Weihnachtslieder vorgetragen, so dass schnell besinnliche Stimmung aufkam. Aber auch andere Lieder aus dem großen Repertoire des Chores wurden zum Besten gegeben.
Im Großen und Ganzen wieder ein voller Erfolg - wir freuen uns schon auf das nächste Adventssingen 2019!

Weitere Bilder:

Weiterlesen: Adventssingen 2018

Zafira - Ein Mädchen aus Syrien

buechert 2017 2

Am 8. Juni trat die Klasse 4b zusammen mit dem Schulchor im St. Marien-Dom auf. Im Rahmen des inzwischen international bekannten Leseförderprogramms „Büchertürme“ zeigten die Schülerinnen und Schüler Szenen aus "Zafira - Ein Mädchen aus Syrien". Lange hatten sie an dem Buch von Ursel Scheffler gearbeitet und konnten nun einen gebührenden Abschluss feiern.

Weiterlesen: Zafira - Ein Mädchen aus Syrien

Ehrungen 2017

ew paulina annaPaulina Anna

 

Mit einem schönen musikalischen Rahmenprogramm wurden am 16.06. unsere in Mathematik leistungsstarken Schüler ebenso bedacht wie die Preisträger des Europäischen Wettbewerbs. Zur Bildergalerie:

Weiterlesen: Ehrungen 2017

Wir suchen GARTEN-ELTERN!

Ehrenamt an der Adolph- Diesterweg-Schule

logo adolp diesterweg 141x117

Für ab sofort suchen wir interessierte Ehrenamtliche (Eltern, Großeltern, Tanten, Onkel…), die unseren Garten pflegen und in regelmäßigen Abständen mit Gruppen unserer Schüler in den Schulgarten gehen.  Beim SPRECHEN über die Pflanzen wird das Sprachverstehen geschult und der Wortschatz erweitert.

Zeit: In der Mittagszeit zwischen 13 und 15 Uhr

Wochentag: beliebig

Aufwands-Entschädigung: 20 Euro pro Einsatz

Weiterlesen: Wir suchen GARTEN-ELTERN!