Elternrat

Unser Elternrat 2022/23

 Von links nach rechts: 

Zia Jafi (EM), Tamara Lehmann (VM), Peggy Teichmann (VM), Lena Hank (EM), Franziska Waskala (EM), Volkan Gecmez (EM), Dennis Sohr (VM), Andreas Krenz (ER-V), Valdete Fetahu (VM), Jaqueline Beckers (VM), Mary Donkor (VM), Anja Schnierer (VM), Catharina Jahnke (VM und STv.ER-V)

EM = Ersatzmitglied, VM = Vollmitglied, ER-V = Elternratsvorsitzender

Die Eltern-Vollversammlung war mit 22 Gästen gut besucht. Der Vorstand wurde in allen Punkten entlastet. Vielen Dank allen Eltern die interessiert und sehr engagiert teilgenommen haben.

Die Elternarbeit ist wichtig und notwendig. Wir engagieren uns für ein gutes Schulklima und ein lebendiges Miteinander von Schule und Eltern zum Wohle unserer Kinder.

Die Aufgaben des Elternrates sind:

  • Mitarbeit bei der Lösung von Konflikten im Schulleben
  • Aktivierung der Elternschaft zur Teilnahme an Projekten und Schulveranstaltungen
  • Bearbeitung aktueller Schulfragen
  • Information der Elternvertreter über aktuelle schulpolitische Fragen
  • Vertretung unserer Schule im Kreiselternrat

Kontakt

Falls Sie mit Elternratsmitgliedern in Kontakt treten wollen, können Sie die entsprechenden Klassenlehrerinnen ansprechen oder uns eine E-Mail schicken:
.

 

Termine und Informationen

Elternrats-Sitzungen im Schuljahr 2022/23:

Datum Uhrzeit Termin Ort
Mittwoch 05.10.22 19.30 Elternrat Sitzung Mensa
Mittwoch 02.11.22   Elternrat Sitzung  
Mittwoch 07.12.22   Elternrat Sitzung  
Mittwoch 11.02.23   Elternrat Sitzung  
Mittwoch 08.02.23   Elternrat Sitzung  
Mittwoch 01.03.23   Elternrat Sitzung  
Mittwoch 05.04.23   Elternrat Sitzung  
Mittwoch 03.05.23   Elternrat Sitzung  
Mittwoch 14.06.23   Elternrat Sitzung Jahresabschluss  
Mittwoch 30.08.23   Vorbereitung Elternvollversammlung  
September 2023   Elternvollversammlung  
 

Die Termine finden möglichst in Präsenz in der Mensa statt. Bei Änderung der Pandemielage finden die Termine online statt. Die Einladung erfolgt dann über die Videoplattform von Schoolfox.

Einladungen zu den Sitzungen erfolgen in der Regel 1 Woche vor dem Termin. Bis dahin eingereichte Wünsche zur Tagesordnung werden bei der Planung berücksichtigt. Für kurzfristige Themenwünsche steht der Tagesordnungspunkt Verschiedenes in begrenztem Umfang offen.

Für die Beschlussfähigkeit des Elternrates wird um rege Teilnahme gebeten. Entschuldigtes Fehlen bitte an die WhatsApp-Gruppe melden. Nach 3 unentschuldigten Fehlterminen kann ein Mitglied aus dem Elternrat abgewählt werden. Kann ein Vollmitglied des Elternrates nicht teilnehmen, erhält eines der anwesenden Ersatzmitglieder das Stimmrecht für eventuelle Abstimmungen.

© Adolph-Diesterweg-Schule Hamburg 2022